bebe® YoungCare

Empfindliche & sensible Haut: Unsere Empfehlungen

Jetzt wird's ein bisschen kompliziert. Empfindliche Haut ist mal trocken, mal fettig. Sie neigt zu Rötungen und reagiert schnell gereizt - vor allem auf falsche Kosmetika.

Pflegeroutine: Wenn deine Haut verrücktspielt, muss das kein Dauerzustand bleiben. Vielleicht reagiert sie nur auf Stress, eine ungeeignete Hautpflege oder eine andere Ernährungsweise. Der Ursache für Irritationen geht zunächst am besten der Dermatologe auf den Grund. Aber auch du kannst deiner Haut helfen, sich selbst zu helfen: zum Beispiel mit einer besonders milden Reinigung und Pflege.

Reinigen: Die 5in1 Pflegende Reinigungstücher für empfindliche und trockene Haut entfernen Make-up ohne die sensible Haut zu reizen.

Pflegen: Die Sensitive Pflege sorgt anschließend für Feuchtigkeit und Erholung, die "Sensibelchen" so dringend brauchen.

Verwöhnen: In besonders herausfordernden Zeiten (zum Beispiel im Winter) freut sich überempfindliche, zu Trockenheit neigende Haut über eine XL-Portion Pflege. Hier empfehlen wir die reichhaltige Intensiv-Pflege.